Collegetasche Juniz

Lange hab ich mich auf diesen Tag gefreut, an dem ich euch endlich mein (bis jetzt) größtes Projekt zeigen kann. Und heute ist es soweit.
Ich präsentiere...tadaaaa....meine Juniz!

 Die Juniz ist eine Collegetasche aus dem Kibadoo-Shop. Lange bin ich in Gedanken drumrumgeschlichen, hab abgewägt, ob ich mich wirklich dran trauen soll, aber dann hat doch die Neugier gesiegt! Im Juni hatte ich mich an meine ersten Susies gewagt und war sehr erstaunt, dass das mit den Taschen alles doch gar nicht so schwierig ist. Und jetzt bin ich echt froh, dass ich sogar so eine große Tasche hinbekommen hab. Ich hatte etwas Respekt, vor allem, weil die Materialien doch insgesamt relativ teuer waren und ich dachte, oje, hoffentlich ist das nicht rausgeschmissenes Geld, wenn das halbfertige Ding irgendwann frustiert in die Ecke geschmissen wird. Aber frustriert war ich tatsächlich nur am Schluss kurz, als es echt knifflig wurde den Abschluss oben hinzunähen, aber zum Glück, hab ich ja eine nähbegabte Mama, die sich sofort mit mir hingesetzt hat um die Tasche zu retten!
Aber von vorne: Der anthrazitfarbene Stoff ist ein dicker Baumwollstoff, der relativ grob gewebt ist. Das hat sich beim Zuschnitt als ziemlich schwierig erwiesen, denn der franst aus, sodass die halbe Wohnung voll mit Fäden war. Da lohnt es sich mehr Nahtzugabe abzuschneiden, denn noch bevor man das Ganze mit Zickzackstich einfassen kann, verfliegt gefühlt die Hälfte des Stoffes. Gefüllt hab ich mit einer Mischung aus H630 und H640 und auf den Boden und den Rücken hab ich zur Stabilisierung einen Rest der Vlieseline S520, die noch von meiner Bowl übrig war, geklebt. Das wäre aber im Nachhinein wahrscheinlich gar nicht nötig gewesen. Außerdem hab ich noch eine Reissverschlusstasche innen eingenäht, die nicht im Ebook stand.
Auf den Boden kamen Bodennägel und in die Mitte ein Magnetverschluss. Alle Zubehörteile (Magnetverschlüsse, Bodennägel, Gurtband, Schnalle, Vierkantringe etc.) hab ich übrigens bei www.stofflichkeiten.de bestellt, die mal wieder superschnell geliefert haben.
Zum Ebook kann ich sagen, dass es sehr ausführlich ist, allerdings sind die Stoffe auf den Bildern dort sehr bunt gewählt, da war ich als Nähanfänger manchmal noch verwirrt, wo ich mich eigentlich grade befinde! Aber auch bei Nachfragen kam richtig schnell Antwort! 
So, jetzt kann der Ernst des Lebens wieder los gehen, ich bin bestens gerüstet mit meiner Juniz!
Schnell zum RUMS damit!

Bis bald,
eure Nina

P.S.: Die tollen Bilder hat übrigens mein Papa gemacht! Weitere Werke von ihm könnt ihr hier bewundern!



Kommentare:

  1. Ganz toll, ich habe vor kurzem auch eine genäht! Allerdings habe ich nicht so viel Innenleben eingenäht.

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja wunderwunderschön geworden! Und ein Lieblingsstoff von mir ist auch mit verarbeitet! :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  3. Also deine Juniz ist ja sowas von toll geworden!! Ein richtig schickes Teilchen...
    Ich schieb das Schnittmuster schon lange vor mir her, hab mich irgendwie noch nicht so richtig rangetraut... Aber vielleicht klappts demnächst dann doch mal!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. So eine tolle Tasche. Die muss ich gleich mal weiter empfehlen, denn ein lieber Mensch sucht nach einem tollen Schnitt für so eine Tasche. Sehr inspirierend und schön geschrieben dein Post.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Tasche ist mega schön :)
    Die Stoffe passen so schön zusammen! (Wo hast du den gepunkteten Stoff her? :))
    Ich merk mir mal das Ebook vor...ich wollte sowieso mal so eine Umhängetasche nähen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hab ich aus einem Stoffgeschäft in Freiburg (Lillimax). Weiß leider nicht, wie der heißt...

      Löschen
  6. Du kannst sehr stolz sein auf deine Collegetasche. Die Stoffe harmonisieren so gut miteinander. Mir gefällt sie sehr gut.
    Würde ich glatt stibitzen :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Eine superschöne Tasche!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Toll deine Collegetasche, gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  9. Deine Tasche ist ja genial geworden, tolle Farben! Und Dein Vater macht wirklich geniale Fotos, da war ich natürlich auch gleich mal stöbern!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Deine Tasche ist toll. Ich hab sie mir sofort gepint :-) Ich hoffe, dass ich mich auch irgendwann mal drüber traue :-)
    LIebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina