Kabelclips für Nähmaschinenkabel


Ein klitzekleines superfixes Projekt hab ich bevors gestern in den Urlaub ging noch schnell fertig gemacht. Keine großen Worte dazu, denn es ist eh nur eine Abwandlung meiner Kopfhörerclips von hier. Bei denen hab ich nämlich festgestellt, dass ich sie nicht nur für Kopfhörerkabel, sondern für Kabel aller Art verwende (bzw. eigentlich heißt das ja Leitung, um meinen Kollegen zu zitieren - ich sag trotzdem immer, wie wahrscheinlich alle, fälschlicherweise Kabel).
Die Clips sind also perfekt, um ein wenig Ordnung in meinen Nähmaschinenhaufen (ja, es ist ein Haufen, eine unter dem Schreibtisch, zwei darauf) zu bringen. Die Pedale der Cover und der Overlock fliegen auch immer irgendwo rum, und ich fische mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das falsche raus. Die sehen nämlich dooferweise genau gleich aus, bis auf den Anschluss, der ist ein bisschen unterschiedlich. Aber mit meinen überdimensionierten Clips (18 x 5 cm) seh ich jetzt auf den ersten Blick mit welchem Pedal ich es zu tun habe, dank Cover bzw. Overlocknaht. Und ordentlich aufgerollt bleiben sie auch noch.

So, das wars für heute schon von mir - viele Grüße übrigens aus Holland. Falls jemand den absoluten Amsterdamtip für mich hat, immer her damit!

Bis bald, eure Nina

Verlinkt bei Creadienstag, Meertje, HandmadeOnTuesday, Crealopee

Kommentare:

  1. Coole Idee, um den Kabel-Leitungs-Salat in Ordnung zu halten. :) Hab einen schönen Tag. Caro

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee! und man kann so schön Stoffreste verwenden. VielSpaß beim nicht mehr suchen. ;)
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. Super chic, kann ich auch gut gebrauchen ;) Geht ja auch wahnsinnig schnell, man muss sich nur mal dranmachen, nicht wahr ;)

    Lg Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe dir einen Tipp für Adam:
    Jan!
    De grote kleinvakman
    Albert Cuypstraat 203a

    Ein Shop voller Bordüren, Bommel, Bänder, Zackenlitzen, Knöpfe etc. Muss man gesehen haben!
    Lg aus der Schweiz
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Andrea, da schau ich doch gerne mal vorbei!

      Löschen
    2. Erzählst du uns dann, ob dir Jan gefallen hat? Lg
      Andrea

      Löschen
  5. Klasse Idee - und so einfach!
    Danke für die Inspiration!
    Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr coole Idee!
    Da ist der Kabelsalat ja Geschichte - muss ich mir merken...
    Wünsche dir einen guten Start uns Wochenende.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  7. Einfach aber fein und superpraktisch! Der Kabel... äh Leitungssalat ist ja leider mein geringstes Problem ;O)) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina