Boshi Sanda in grau, gold, weiß

Ich freue mich immer, wenn Freunde meine selber gemachten Sachen schön finden. Aber ein noch größeres Kompliment finde ich es, wenn sie mich fragen, ob ich ihnen auch eins mache. Und meistens kann ich dann auch nicht Nein sagen, und bin schon in Gedanken am planen und aussuchen und nähen oder häkeln. Als meine liebe Freundin Jiyoon meine Sanda von letztem Jahr bewundert hatte, hab ich also auch nicht lange gezögert und sie direkt in den Wolle Rödel geschleppt, der witzigerweise nur 50 m von unserem Treffpunkt entfernt war. Super spontan also, aber manchmal passt es dann am besten. Wir haben also ein paar Knäuel Soft Merino in anthrazit, senfgelb (oder lieber Gold)  und wollweiß geshoppt und ich hab in Windeseile gehäkelt, damit ich ihr die Mütze noch vor ihrem Korea-Heimaturlaub zuschicken konnte. Glücklicherweise hat sie die gleiche Kopfgröße wie ich. 
Die Mütze kam auch rechtzeitig an, und sie hat sich gleich mit wunderschönen Tragefotos vom Strand in Korea bedankt. Die Farbkombi steht ihr einfach super, oder?


Wenn ihr noch mehr Infos zur Sanda wollt, dann schaut doch einfach mal meine erste Sanda an, da gibt es auch eine kleine Häkelschrift zur Muschelborte. Dieses Mal hab ichs ein bisschen anders gemacht als bei den vorherigen beiden und die feste Masche nur in die hintere Schlaufe der Masche aus der vorherigen Reihe gehäkelt, damit das Muster noch besser zur Geltung kommt.

Die Mütze ist bei den Temperaturen der letzten Woche jetzt auch ausreichend oft zum Einsatz gekommen, und hat hoffentlich auch schön warm gehalten. Innen habe ich nämlich wie immer einen kuscheligen Streifen Fleece genäht. Wie man das ganz einfach macht, hab ich euch hier gezeigt.


Wie siehts bei euch aus, behäkelt oder benäht ihr gerne eure Freunde oder Familie?

Bis bald,
eure Nina

Verlinkt bei Creadienstag, Meertje, HandmadeOnTuesday, Häkelliebe

Kommentare:

  1. Die ist echt toll geworden, die Mütze. Wären auch genau meine Farben. Und die Kulisse auf den Fotos, ein Traum.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja cool, dass du sogar gleich noch Tragefotos geschickt bekommst! ;-)
    Die Mütze ist super und sie steht deiner Freundin auch wirklich gut!
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja klasse geworden, würde ich als Hut- und Mützenfan auch aufsetzen :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. sooo schön ! die Farbkombi steht der Trägerin richtig gut
    und die Strandbilder machen Sehnsucht nach Meeer!

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. Ganz tolle Mütze - wunderbare Farbkombi und soo schöne Fotos
    Ich wünsch Dir was
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  6. @Nina: gefällt mir richtig gut
    @Jiyoon. Die Mütze steht dir auch wirklich gut und die Fotos sind super!!!
    Viele Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Eine tolle Mütze hast du gehäkelt. Boshis kenne ich, aber mit dem Büschelmuster machst du sie zu etwas ganz Besonderem. In den Farben steht sie deiner Freundin wunderbar.
    LG Beate

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina