Ohrstecker-Organizer

Ein weiterer Schritt in meiner Schmuckorganisation ist geschafft. Fast nie habe ich Ohrstecker angezogen, weil immer der zweite gefehlt hat, oder sie in ihrer kleinen Box einfach nicht wirklich in Reichweite waren...Aber das hat jetzt ein Ende!

Dank Lisa habe ich jetzt einen weiteren schicken Schmuckorganizer der super zu meinem anderen passt!

Den Schmuckorganizer und noch mehr gibt's jetzt übrigens hier zu gewinnen!  

Ich bin das ganze ein bisschen anders angegangen als Lisa , und zeige hier kurz wie ihr zu dem gleichen Ergebnis kommen könnt wie ich:
Ich habe bei Ikea Korkuntersetzer gekauft, die sind nämlich so weich, dass man die Ohrstecker super reindrücken kann. Außerdem brauchte ich keine Stofftasche unten am Untersetzer, denn meine Ohrringe halten alle (auch die schwereren) sogar mit Stöpsel (nennt man das so? Keine Ahnung. Das Festmachding für hinters Ohr auf jeden Fall...).

So, und jetzt fehlt mir noch dieses geile Teil, dann heißt es nie wieder Schmuck suchen und meine Organizerkollektion ist vollständig!

Was ich gebraucht habe:

1. Schritt: Untersetzer anmalen, schön in die Löcher reindrücken damit es gleichmäßig wird. Trocknen lassen.
2. Schritt: Schrägband passend zuschneiden und rundherum auf den Rand mit Kleber festkleben. Ich hab Superkleber benutzt, aber das braucht man glaube ich nicht. Hatte aber auch nichts anderes da. Bei meinem Schrägband hab ich dann die Spitze noch so nach außen gedrückt, dass es wie so ein Kranz außenrum absteht. Hält auch ziemlich stabil.
3. Schritt: Kordel mit Reisszwecken auf der Rückseite befestigen, Nagel in die Wand, Ohrringe reindrücken, fertig!

So, da ich schon wieder so kreativ war, warum nicht gleich zu creadienstag, crealopee und Meertje? Bin schon gespannt, was für tolle Ideen mich von den anderen erwarten!

Wenn du nach meiner Anleitung bastelst, würde ich mich sehr über Feedback und Fotos (z.B. per vervliestundzugenaeht@gmail.com) freuen.



Kommentare:

  1. Tolle Idee und super umgesetzt!
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  2. Prima und danke für's Mitmachen bei crealopee!
    Bist du so lieb, und ergänzt noch den Backlink in deinem Post?
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das hab ich glatt vergessen, im Stress von heute morgen ^^

      Löschen
  3. Sehr edel sieht das aus. Ein kleines Kunstwerk. Meine Ohrringe versauern in der Schublade :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine coole Idee und so schick.
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina