Stoff und Stil Sommerkleid

Ich bin so stolz: Ich hab mein erstes Kleidungsstück ganz alleine genäht! Im neuen Stoff und Stil-Katalog (S.2) war dieses hübsche Kleid drin, das nur aus Vorder und Rückseite und einem Gürtel besteht. Das kann nicht so schwer sein, hab ich mir gedacht, und ganz mutig drauf los bestellt! Das Schnittmuster kommt in der passenden Größe schön zugeschnitten an, sodass man da gar nix mehr machen muss. Der Stoff ist Viskose, das ist ja so schön weich, aber macht das Zuschneiden nicht unbedingt einfacher!
 Wenn das Zuschneiden erledigt ist, dauerts eigentlich gar nicht mehr so lange. Abzüglich der 3 Wochen Wartezeit, bis es wieder in die Heimat ging und ich die grandiose Overlock dort benutzen konnte. Ich bin ja echt fasziniert von dem Ding! So schöne Nähte macht die, und auch noch so schnell! Wenn ich irgendwann mal Geld habe, dann habe ich aber soooo eine lange Liste, was ich allles unbedingt noch brauche - und ne Overlock steht definitiv auf der Liste! Aber ich bin ja happy, dass ich zumindest am Wochenende eine zum Probieren habe. Genäht ist das Kleid dann ziemlich schnell. Es sind ja nur 4 Overlocknähte an Schultern und Seiten, und ein bisschen Säumen und Umnähen an den Öffnungen. Ich hab vorher alles noch brav geheftet, um zu schauen, wie es denn so fällt. Und an der Taille musste ich die Naht tatsächlich auch etwas nach innen verlaufen lassen, damit es nicht ganz so sehr nach Sack aussieht.

Wenn man den Gürtel übrigens weg lässt, sieht man ein bisschen aus, wie aus dem Krankenhaus oder der Irrenanstalt entflohen!


 Jetzt muss ich nur noch ein wenig braun werden, dann sieht das Ganze noch sommerlicher aus. Aber am Sonntag hab ich beim kleinen Fotoshoot bei schönem Wetter auch gleich das passende Sommerfeeling für so ein Sommerkleidchen bekommen!

Und, juhu, endlich kann ich mal bei Me Made Mittwoch mitmachen!
Übrigens: Ich habs mit der Anmeldung endlich mal nicht verrafft und bin beim Frühlingswichteln dabei! Bin schon ganz gespannt!
Bis bald, eure Nina





Kommentare:

  1. Hallo Nina,
    das sieht ganz ganz toll aus. Vor Allem mit diesem Frühlingsstoff, der passt super. Ich hoffe, dass du noch ganz oft an die Overlock kannst und vielleicht bald auch an deine eigene. Ich habe meine auch noch gar nicht sooo lange, sie ist jedenfalls überhaupt nicht mehr wegzudenken. Die eigene Kleidung nähen zu können ist einfach nur toll.
    Schöne Fotos übrigens!
    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Der Stoff ist ja wie gemacht für dieses Kleid!
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist einfach toll! Steht dir richtig gut!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist wunderschön geworden und steht dir sehr gut! Vor allem sind die Fotos der Hammer und machen Lust auf Frühling und draussen sein!
    Wir sehen uns beim Frühlingswichteln!
    Liebe Grüße, Filia

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht nach locker-luftigem Sommerkleid aus und der Stoff ist sehr hübsch.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Oh, danke für die vielen Kommentare und das Lob, das freut mich so! :-) Was die Fotos angeht, da muss ich mich bei meinem Papa bedanken, der sich immer Zeit für mich nimmt und echt tolle Fotos macht!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!!!
    Dein Kleid ein Traum! Die Fotos der Hammer!
    Ganz ganz toll ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Toll!!! Kannst du mir noch verraten woher du den Stoff hast und wie er heißt? Vielleicht ein Link?
    Ich danke dir :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habs im Post selbst aktualisiert :-) Den Katalog kann man sich im Internet anschauen, da stehen alle Infos drin!

      Löschen
  9. wunderschöner Stoff, tolles Kleid, was dir sehr gut steht!
    der Sommer kann kommen!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  10. Wow. Du siehst bezaubernd aus in deinem neuen Kleid. Der Stoff ist sehr schön.
    Und ja, eine Overlock ist toll.:)
    Ich habe meine von W6. Ich glaube derzeit sind bei den Amazon Angeboten auch hin und wieder Artikel dabei. Vielleicht ja auch eine Overlock?! Musst du sonst mal schauen :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Kleid, ein toller Stoff und bezaubernde Bilder.
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. auch ein wow von mir - du siehst klasse aus! lg

    AntwortenLöschen
  13. Klasse Kleid!
    Sieht sehr hübsch aus.
    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne Fotos und Deine Kleid ist auch toll geworden. Ja flutschigen Viskosestoff hatte ich letzte Woche auch unter der Nadel. Beim Zuschneiden echt blöd. Aber sehr angenehm zu tragen.

    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschönes Kleid und toll fotografiert!
    Ganz schön praktisch mit den fertigen Schnitten, oder? Ich hab auch heute ein Stoif und Stil Kleid gezeigt, aber glaube ich von Seite vier....;-)
    Lg
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Wow, so schön! Das Kleid gibt gleich ein schönes Sommergefühl und die Fotos sind wunderschön!!!
    Toll gemcht! Ich freue mich mit dir, wenn du mal eine Overlock hast, ist echt eine super Maschine!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  17. Vielen vielen Dank für eure lieben Kommentare! Das ermutigt mich sehr, mich wieder an selbst genähte Kleider ranzutrauen!

    AntwortenLöschen
  18. Du siehst fantastisch aus! Dank dir habe ich gestern die tollen Schnittmuster von Stoff und Stil entdeckt ... uih, wie fein. Die Bilder von der sind einfach der Hit!!!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  19. Kein Wunder, dass du das Kleid als Highlight 2014 gewählt hast . Es sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  20. Sehr hübsches Lieblingsstück. Das weckt doch auch gleich Sehnsucht nach dem Sommer.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, sehr schönes Kleid und es wird ja schon bald wieder Frühling.
    Kaufte auch gerade so einen einfachen Schnitt bei Stoff und Stil, mal sehen wie das wird.
    Viele Grüße
    schurrmurr

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina