Sommerhose Jenna

 Zur Zeit sieht man ja überall diese schönen leicht fließenden Sommerhosen. Ich hab letztes Jahr auch so eine gekauft und liebe sie. Ich find sie grandios für den Urlaub, wenn man am Abend nochmal gemütlich über die Promenade schlendert oder etwas Lässiges zum Eis essen mit der Freundin anziehen will. Aber selber nähen wäre ja auch nicht so schwer...Und als ich den wild gemusterten Viskosejersey bei Stoff und Stil gesehen habe, war klar, das wird meine neue Sommerhose. Ist aber auch die perfekte Verwendung für den Stoff, finde ich. Ihr seht schon, ich bin total begeistert! Das Schnittmuster ist Jenna von Pattydoo und ich muss sicher nicht erwähnen, dass ich ihre Schnittmuster sehr schätze, denn sie passen mir (fast immer) und die Videoanleitungen sind einfach praktisch. Wobei diese Hose so einfach konstruiert ist, dass ich die Anleitung gar nicht wirklich angeschaut habe.
Eigentlich als Jogginghosen Schnitt gedacht hab ich mutig mal 38 statt 40 zugeschnitten, Jersey ist ja dünner als Sweat. Wobei das eigentlich Mutige daran war, diesen Stoff überhaupt auszuwählen, denn ich bin beim Muster abstimmen beinahe verrückt geworden.Lustigerweise hatte ich am Tag vorher die erste Folge der neuen Staffel Great British Sewing Bee geschaut, in der sie auch "Pattern matching" betrieben haben. Ich hab die ganze Zeit darauf gewartet, dass Patrick um die Ecke kommt, mich auslacht wie ich da verkrampft auf dem Boden sitze und mir rät mir doch besser einen anderen Stoff auszusuchen.



Übrigens, wer die Great British Sewing Bee noch nicht kennt, schaut unbedingt mal rein! Es ist das britische Original zu "Geschickt eingefädelt" und es gibt viele Folgen auf Youtube.
Wie gesagt, das Pattern matching war der reine Wahnsinn, aber ich hab es denke ich einigermaßen gut hingekriegt.

Ich hab aber auch jedes Teil einzeln ausgeschnitten, denn da was im Bruch auszuschneiden ist ziemlich unmöglich. Die Muster können auch gar nicht perfekt aufeinander treffen, denn durch die vielen Chevron und Dreieckmuster hat das einfach nie richtig gepasst. Aber ich hab immerhin sogar dran gedacht das Muster auf der Hinterseite der Tasche an das Muster der Vorderseite der Beine anzupassen. Wer findet die Tasche im oberen Bild? Die coolen Bundfalten gehen leider ziemlich unter bei dem Muster...Aber sie tragen immerhin zu einem schönen Fall bei :-)
 

Aber soviel ich beim zuschneiden geflucht habe, so happy bin ich jetzt mit meiner neuen super schönen Sommerhose, die ständig in Benutzung ist. Wann wird es eigentlich legitim so eine Hose auch im Büro zu tragen? Das wäre ungemein gemütlich!

Wie steht ihr zu solchen Sommerhosen? Nur für Zuhause oder dürfen die auch mal raus?

Bis bald, eure Nina
Verlinkt bei Meertje, AfterWorkSewing, Me Made Mittwoch

Kommentare:

  1. Ich liebe gemütliche Hosen, nicht nur im Sommer ;-) Das mit dem Muster hat mehr als einigermaßen gut geklappt, super! Und sie steht dir! Vielleicht doch noch den Schnitt kaufen? :-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht richtig gut aus! Ich bin normalerweise nicht so für gemusterte Hosen, aber diese sieht richtig gut aus und steht dir auch super. Ich habe einmal ein gemustertes Kleid (mit Reißverschluss im Rücken und Schößchen im Vorderteil) genäht und bin auch beim Zuschneiden fast verzweifelt. Ich kann das sooo gut nachvollziehen. Aber das Ergebnis belohnt doch deine Mühe, also für meinen Blick hast du das perfekt hingekommen. LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das Pattern Matching ist dir hervorragend gelungen. Die Kombination schwarzes Shirt / schwarz weiße Hose finde ich super für dich. Könntest du ja noch mit einer bürotauglichen Hose wiederholen. Und zu deiner Frage: für daheim super, für Stadtbummel im Sommer definitiv geeignet, aber ich freue mich über jeden der nicht im Schlabberlook ins Büro kommt :) Eine ehemalige Arbeitskollegin kam mal in Jogginghose. Sie fand es stylish, ich ganz fürchterlich.
    Toll gemacht!
    Viele Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie schwierig das Pattern Matching war bei diesem Stoff, der aber wunderschön ist. Aber es ist Dir ja super gut gelungen. Tolle Hose und tolles Outfit. LG Angela

    AntwortenLöschen
  5. Super chic die Hose! Und in einem Büro ohne Dresscode auch gut tragbar!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. Dein Outfit ist top! Der Stoff für diese Hose ideal, dazu das ruhige Oberteil - ich würde das so im Büro tragen :)!!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Die Musteranpassung sieht für mich absolut perfekt aus; großartige Sommerhose.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Hose und das Muster ist auch sehr schön! Ich bin momentan auch auf der Suche nach so einem Hosenschnitt. Deiner sieht ja schon sehr toll aus, den muss ich mir mal genauer anschauen! Und ich finde es voll ok, solche Hosen auch auszuführen!
    Liebe Grüße!
    Nina

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Hose und das Muster ist auch sehr schön! Ich bin momentan auch auf der Suche nach so einem Hosenschnitt. Deiner sieht ja schon sehr toll aus, den muss ich mir mal genauer anschauen! Und ich finde es voll ok, solche Hosen auch auszuführen!
    Liebe Grüße!
    Nina

    AntwortenLöschen
  10. Super schön ist sie geworden, deine Hose! Ist die auch mit Gummizug oben?
    Ich muss unbedingt auch solche nähen, Schnittmuster und Stoff habe ich schon im Blick. Denn ihc muss auf der Arbeit zwar nicht schick erscheinen, aber Röcke und zu kurze Hosen gehen nicht, da scheinen mir die hier für den Sommer perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, es wird ein 4 cm breites Gummiband eingefädelt, aber die Raffung ist nur auf der Hinterseite vom Bund. Sehr vorteilhaft ;-)

      Löschen
  11. Wie, einigermaßen das Muster ist perfekt zusammengefügt. Hut ab. Sitzt perfekt, also ich finde sie mit ner schwarzen Lässigen Schlupfbluse oder auch so noch mit Schmuck oder so schon auch Bürotauglich. Kommt allerdings aufs Büro an.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. die Hose ist toll geworden! Und wo kann man great british sewing bee schauen? Über die BBC-Seite funktioniert das leider nicht :(

    VG
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich schaue sie auf Youtube, Link siehe oben ;-)

      Löschen
  13. Liebe Nina,

    die Hose sieht super schön aus. Auch ich liebe diese Hosen für den Sommer und ich bin der Meinung, dass sie auch bürotauglich sind.

    Lieben Gruß
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. Hi hi, den gleichen Stoff hatte ich auch letztens für eine Hose in der Hand. Aus deinen besagten Hründen und mangelnder Zeit für solch akkuraten Zuschnitt ist es dann doch ein anderer geworden ;).

    Wenn ich die Hose aber so an die sehe, überlege ich es mir vielleicht doch noch mal. Ist richtig toll geworden und steht dir super!!

    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Offensichtlich haben wir einen ähnlichen (guten!) Geschmack ;-) Das Kleid aus dem Blumenstoff ist auch schon in Angriff genommen, sieht vielversprechend aus!
      Der Zuschnitt war echt aufwändig, aber der Trick ist tatsächlich das einzelne ausgeschnittene eine Hosenbein auf links auf den Stoff zu legen, sodass es gut passt, und dann außen rum zu schneiden. Das hab ich aber erst nach einer Weile gecheckt, daher hat es so lange gedauert. Zu Anfang hab ich nämlich versucht im Bruch zuzuschneiden. Keine Chance ;-)

      Löschen
  15. Hey, das passt doch perfekt aufeinander! Ich bin begeistert! Ich habe Patricks "Pattern-matching"-Stimme auch immer im Hinterkopf, wenn ich so etwas nähe!

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Toller Stoff, toller Schnitt und du sieht so richtig nach Urlaub aus.
    Liebe Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  17. Oh, die würde ich auch sofort tragen wollen! Super, wie exakt du den Musterverlauf auf beiden Hosenteilen getroffen hast! Ich für meinen Teil ziehe solche Hosen auch im Arbeitsalltag an :) Kommt ja auch immer drauf an, wo man arbeitet :)
    Lieben Gruß
    Dani

    AntwortenLöschen
  18. Da ist meine Hose! Den Schnitt habe ich schon im Auge gehabt aber noch nicht den richtigen Stoff gefunden. Danke dir! Jetzt weiß ich welchen ich für die Hose nehmen kann.
    Ich finde die Hose für den Sommer richtig gut. Ich habe bis jetzt auch nur eine gekaufte (die ich auch gerade an habe *lach*) die mag ich total gerne.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Nina,
    diese Hose ist super toll. Ich als Perfektionistin habe das Problem bei gekauften Hosen, dass die Muster verschoben sind, nie aufeinander treffen und genau das hast du perfekt gelöst, genial.
    Du kannst die Hose jederzeit so überall tragen. Manche sehen zwar nach Pyjamahosen aus, diese aber bestimmt nicht.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  20. Ui, ich kann mir das Gefummel beim Zuschneiden vorstellen! Aber das Ergebnis Ost wirklich perfekt! Passt, sitzt und steht Dir perfekt! Auch der Stoff ist ein Traum!

    Viel Spaß beim Tragen, der Sommer wird ja nun bald mal kommen.

    Viele Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nina, ich habe deine Hose ja bereits auf Instagram bewundert und wollte sie mir nun nochmal in voller Pracht ansehen. Ganz klasse! Den Stoff habe ich auch schon seit längerem im Blick ;)
    LG Ivonne

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina