Vervliest und Zugenäht im Freiburger Wochenbericht

Guckt mal, ist das nicht verrückt? Mein Blog auf der "Klatsch"-Seite unserer Lokalzeitung, die ich selber immer gerne lese. Im Freiburger Wochenbericht gibt es diese Woche einen Beitrag zu Freiburger Bloggern aus den unterschiedlichsten Sparten. Mode-, Reise-, Food- und ich als DIY-Blogger wurden vorgestellt.


Außer meinem Blog wurden Michael Mantke von Erkunde-Die-Welt.de (Reisen), Neele Hofmann von JustAFewThings.de (Mode) und Ina Walter von WhatInaLoves.de (Food) vorgestellt. Alle sehr lesenswert, schaut mal vorbei :)
Ich hab mich total gefreut, dass ich unseren DIY-Bereich vertreten durfte und habe der sehr netten Redakteurin natürlich begeistert alle Fragen beantwortet. Klickt aufs Foto zum Vergrößern und lest selbst :-)




Kommentare:

  1. Sehr cool. Herzlichen Glückwunsch.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Coole Sache, Nina!!! Das freut mich total für dich!

    Ganz liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, find ich richtig prima! Schöner Lohn für die viele Zeit und Liebe die man in so ein Projekt "Blog" steckt! Viele Grüße Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das ist doch toll. Ein tolles Erlebnis für dich, ist aber auch mehr wie richtig, denn deine Sachen sind so vielfältig und abwechslungsreich.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Did you know that you can create short urls with Shortest and make cash for every click on your shortened links.

    AntwortenLöschen
  6. Super! Völlig verdient :O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
ich freue mich riesig über jeden Kommentar, jede Frage und jede (konstruktive) Kritik. Schreibt fleißig drauf los ;-)
Eure Nina